Azubis

ALLGEMEINE INFORMATIONEN 

Die Altenpflege ist ein anspruchsvoller und vielfältiger Beruf mit Perspektive, denn die Zahl alter Menschen steigt in unserer Gesellschaft in den nächsten Jahren immer stärker an.Zu den Aufgaben von Altenpflegern und Altenpflegerinnen gehören z. B.die körperlichen, kognitiven und psychischen Fähigkeiten / Kompetenzen alter Menschen zu erhalten,die Persönlichkeit, Würde und Eigenarten alter Menschen zu respektieren und Verletzungen von Privatheit und Intimsphäre zu vermeiden, sich einer kontinuierlichen und umfassenden Versorgung verpflichtet zu fühlen und deshalb mit anderen Berufsgruppen zusammen zu arbeiten, Patienten und Angehörigen als Kooperationspartner zu sehen, die ein Recht auf Selbstbestimmung und unabhängige Entscheidung haben.(Auszüge aus: "Pflege im Alter" Garms-Homolowa, 2000)

Ausbildung

In der Ambulante Pflege

3-jährige Pflegefach/-Pflegefachfrau 

Voraussetzungen:

Gesundheitliche und persönliche Eignung
Fachoberschulreife oder Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren oder einer Erlaubnis als Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in bzw. Altenpflegehelfer/in eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung (§ 6 Altenpflegegesetz vom 17. Juli 2009)
1-jähriger Pflegehelfer mit zusätzlichem, Schein LG1 und LG2, bei Abschluss dieser Ausbildung kann ein Jahr der 3-jährigen Ausbildung verkürzt werden.

Zusätzliche Vorrausetzung:

Sollte sie eine Ausbildung im Ambulanten Dienst anstreben, benötigen Sie den Führerschein Klasse B

Bewerbung:

Zeitgleich zu Ihrer Bewerbung an die Revita Ambulante Pflege GmbH um einen Ausbildungsplatz zum/zur Altenpfleger/in bewerben Sie sich an einer Akademie für Altenpflege um einen Schulplatz. Bei der Vermittlung eines Schulplatzes können wir Ihnen behilflich sein, da wir mit einigen Akademien für Altenpflege in Wuppertal und Umkreis kooperieren. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung übernehmen wir Sie gerne als Altenpfleger/in in unserem Pflegeheim oder Pflegedienst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Gerne können Sie sich über die Ausbildung vorab bei unseren stellv. Pflegedienstleitung erkundigen.